7. Juni 2018

Patentiert und preisgekrönt:

MODULARE SYSTEME bringen Kühlung auf die Terrasse


Eschborn, 5. Juni 2018  Das mit dem renommierten INNOVATIONSPREIS R+T 2018 ausgezeichnete MODULARE SYSTEM von Burda WTG bietet nicht nur Sofortwärme und sanftes Licht, sondern bringt auch Abkühlung auf die Terrasse. Dafür werden Kühlungsmodule in Form von Düsen an das System montiert, die, angeschlossen an eine Pumpe, feinsten Wassernebel versprühen. Dieser führt zu einer gefühlten Temperatursenkung von um die 10 bis 15 Grad. Der Wirkungsradius einer Kühlungsdüse beträgt circa 6 qm.


Patentierte Kühlung für heiße Terrassen

Das MODULARSYSTEM bietet für jede Klimazone die optimale Temperaturregelung in Außenbereichen jeder Größenordnung. Und das in jeder Farbe, Länge und allen gewünschten Funktionen von der Heizung mit wasserdichten Infrarotheizstrahlern über die Beleuchtung mit LED Lichtmodulen bis hin zur erfrischenden Abkühlung.

Nicht nur private oder gewerbliche Objekte in heißen Klimazonen profitieren von der patentierten Systemlösung. Auch hierzulande begeistert das „All-in-One“ Konzept mit schickem Design und Flexibilität.Image title

An heißen Tagen kommen die Kühlungsdüsen zum Einsatz, die an jeder beliebigen Stelle in das Modulare Set integriert werden können. Die Kühlungsdüsen werden mit einer Pipeline (wahlweise Stahl oder Polyamid) an eine Hochdruckpumpe (mindesten 70 Bar) angeschlossen. Diese wird mit einem haushaltüblichen Wasseranschluss verbunden. Bei Aktivierung der Pumpe zerstäuben die Düsen in individuell regulierbaren Intervallen feinsten Wasserdunst, der die Temperatur im Wirkungsradius (ca. 6qm p/Düse) spürbar absinkt. Wenn es am Abend kühl und dunkel wird, schenken die Heizstrahler angenehme Sofortwärme mit Infrarotkurzwellen und die LED Spots verströmen dezentes Licht auf der Terrasse.

Das patentierte Heating & Cooling Konzept unter dem eingetragenen Markennamen Perfectclime® gibt es auch als Einzelstrahler mit Pumpe und Zubehör.



Loading
Loading